AG Autismus

Arbeitsgruppe Autismus im vds- LV Sachsen e.V.


Im März 2009 wurde die Arbeitsgruppe Autismus unter dem Dach des
Verbands Sonderpädagogik e.V. (vds)- LV Sachen gegründet.

 

Mitglieder der AG Autismus sind erfahrene Lehrerinnen und Lehrer aus verschiedenen
Schularten (Förderschulen bis Gymnasien und Berufsschulen), Fachberater Autismus
des SBAs sowie Vertreter der Autismus- Ambulanzen und Regionalverbände aus Sachsen.

  Mitglieder der AG Autismus sind erfahrene Lehrerinnen und Lehrer aus verschiedenen Schularten (Förderschulen bis Gymnasien und Berufsschulen), Fachberater Autismus des SBAs sowie Vertreter der Autismus- Ambulanzen und Regionalverbände aus Sachsen.

Ausgewählte Arbeitsschwerpunkte der AG Autismus:

  1. Netzwerkarbeit
  2. Erarbeitung von Positionen u.a. zu den Themen:
    • Förderpädagogische Diagnostik
    • Schulbegleitung
    • Methoden: Struktur- und Kommunikationshilfen
    • Nachteilsausgleich
    • Nachschulische Situation: Ausbildung, Beruf, Wohnen
    • schulische Unterstützungsstrukturen
  3. Vernetzung von Weiterbildungsveranstaltungen
  4. Erarbeitung und Veröffentlichung themenspezifischer Publikationen, Stellungnahmen und Empfehlungen
 

Aktuelles:

 


Checkliste Übergang Kita – Schule bei Autismus



Checkliste Übergang Schule – Ausbildung/ Arbeit


Organisation und Gestaltung von Leistungsermittlungen in
Vorbereitung des Nachteilsausgleichs bei Prüfungen für
Schülerinnen und Schüler mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASS)


AG Autismus VDS Sachsen (2013)
autismusspezifische Förderplanung – Eine Arbeitshilfe für Lehrer


Anfrage des VDS Sachsen zum Förderschwerpunkt
Autismus an das Sächsische Ministerium für Kultus
Antwortschreiben


AG Autismus VDS Sachsen (2014). Gelingensbedingungen inklusiver Beschulung
von Schülerinnen und Schülern im Autismus-Spektrum an Regelschulen